top1.jpgtop2.jpgtop3.jpgtop4.jpgtop5.jpgtop6.jpgtop7.jpgtop8.jpg

Hochzeit

Zwei Menschen sich gefunden,

heut für die Ewigkeit gebunden.

 

Ein Kamerad aus unserer Mitte,

so ist es bei uns Sitte,

von der Wehr zum Standesamt begleitet,

zum Altar mit der Braut allein geschreitet.

 

Vor Familie und Freunden getraut,

da JA gaben sie sich ganz laut.

 

Entlassen in den Bund der Ehe,

so sei es um ihn geschehe.

 

In der Ehe gibt es viele Seiten,

unsere Worte sollen ihn stets begleiten:

 

Gott zur Ehr,

dem nächsten zur Wehr.

 

Liebes Brautpaar,

die Feuerwehr Neuwerk wünscht Euch für eure Zukunft viel Glück, Gesundheit und ein langes gemeinsames Leben.

 

 

 

Joomla templates by a4joomla