top1.jpgtop2.jpgtop3.jpgtop4.jpgtop5.jpgtop6.jpgtop7.jpgtop8.jpg

Gewinn des Stadtpokals durch die Jugendfeuerwehr Neuwerk!

Am 25. Mai wurde in Wickrath der diesjährige Stadtpokal der Jugendfeuerwehren Mönchengladbachs abgehalten. Insgesamt 8 Jugendfeuerwehrgruppen maßen sich in 5 verschiedenen Disziplinen, darunter etwa eine praktische Übung, in der mittels Saugleitung und Vorbaupumpe eines LF16-TS Wasser aus einem offen Gewässer zu entnehmen war und anschließend 3 Zielfeuer zu löschen waren.

Weiterhin mussten die jungen Kameraden zeigen, dass sie Knoten&Stiche beherrschen sowie über theoretisches Wissen zu feuerwehrtechnischen und allgemeinpolitischen Themen verfügen.

Bei Mannschaftsspielen wie „Wasser-Rohrleitung“ und „Zahlenmemory“ kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Die Mannschaft der Jugendfeuerwehr Neuwerk war bestens auf die Aufgaben vorbereitet und zeigte in allen Disziplinen ansprechende Leistungen. Zum Lohn konnten sich die Jugendlichen zusammen mit ihren Betreuern über den verdienten 1. Platz sowie den Pokal für die beste theoretische Leistung freuen.

Die aktive Einheit der FF Neuwerk gratuliert zu dieser hervorragenden Leistung!

Zusätzlich bleibt zu erwähnen, dass Ralf Hofmeister aus der FF Neuwerk für seine 17 ½ Jahre lange Tätigkeit als Stadtjugendfeuerwehrwart mit der „Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Silber“ geehrt wurde. Auch hierzu gratuliert die FF Neuwerk Ralf Hofmeister sehr herzlich!

Joomla templates by a4joomla